Game of Thrones (Kandidaten)

wir stellen (uns) vor

der Merkel-Killer von Ueckermünde: Phillip Anthor

„Wie hat er dieses Gesicht bloß über die Schulzeit gerettet“, mobbte Böhmermann den neuen Bundestagsabgeordneten – Quelle: https://www.svz.de/18515576 ©2019

Als jüngster Bundestagsabgeordneter der CDU hat Philipp Amthor bereits eine besondere Stellung. Auch in den sozialen Medien ist er ein Thema. Und er hat sogar eine eigene Fan-Seite bei Facebook: die „Philipp Amthor Ultras“.

und – er hat seine Doktorarbeit selbst geschrieben- verrückter Kerl!

Hier etwas zur Biografie:

Geboren am 10. November 1992 in Ueckermünde.

2011 Abitur am Greifen-Gymnasium Ueckermünde; 2012 bis 2017 Studium der Rechtswissenschaften an der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald (Studienabschluss mit Prädikat), Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung, Kollegiat am Jungen Kolleg des Alfried Krupp Wissenschaftskollegs; nebenberuflich u.a. Mitarbeiter verschiedener Abgeordneter des Deutschen Bundestages und des Landtages Mecklenburg-Vorpommern; seit 2017 Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald und zugleich Mitarbeiter einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Berlin.

Seit 2008 Mitglied der CDU und der Jungen Union; seit 2010 Mitglied im Landesvorstand der Jungen Union Mecklenburg-Vorpommern; seit 2012 Kreisvorsitzender der Jungen Union Vorpommern-Greifswald; seit 2014 Mitglied des Sozialausschusses des Kreistages Vorpommern-Greifswald; seit 2017 Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Ueckermünde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen